zum Inhalt springen

Abschlussarbeiten & Alumni

 

Laufende Promotionen

  • Andrej Machno: Investigation Model Ontology – Implementierung eines Studienmodells zur Bewertung der Mensch-Maschine-Interaktion in der Chirurgie

Abgeschlossene Promotionen

  • Anke Hoffmeier (2015): Patientensicherheit im OP – Die Qualität von Kommunikation und Teamarbeit bei OP-Teams einer deutschen herzchirurgischen Klinik und die Bewertung der Wirksamkeit von Interventionen zur Erhöhung der Qualität

Abgeschlossene Masterarbeiten

  • Martin Böttcher (2015): Entwicklung einer Kalibrierstation für das Projekt InviFoSens
  • Thomas Sperling (2014): Die sichere Integration von Spritzenpumpen in ein Patientendatenmanagementsystem (PDMS) unter Beachtung der Normen 80001, 14971, 60601-1 und 62366
  • Gunnar Nitsche (2014): Entwicklung eines Simulators für die prototypische Entwicklung von Mensch-Maschine-Systemen
  • Maria Voigtländer (2014): Untersuchung und Implementierung eines Verfahrens zur Generierung digital rekonstruierter Fluoroskopiebilder für ein chirurgisches Trainingssystem
  • Florus Lowag (2013): MEMS- und bildbasiertes Navigationssystem zur Assistenz und Dokumentation endoskopischer Untersuchungen
  • Tobias Pilic (2012): Konzeption und Entwicklung eines Messsystems zur Erfassung von Nervenwurzel-Kompressionen und Verletzung bei einem Trainingssimulator für Diskektomie (ausgezeichnet mit dem 1. VDI-Förderpreis)
  • Peter Haupt (2011): Entwicklung eines kapazitiven Näherungssensors für ein Simulationsphantom der HNO-Chirurgie 

PRAKTIKA UND ABSCHLUSSARBEITEN

Studierende jeglicher Hochschulen aus den Gebieten Informatik, Elektrotechnik, Medizin, Maschinenbau, Produktdesign, Psychologie etc. können am ISTT Praktika absolvieren und Abschlussarbeiten schreiben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Werner Korb oder direkt an den Projektleiter des Forschungsprojekts, in welchem Sie sich einbringen wollen.

Letzte Änderung: 17.3.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland