zum Inhalt springen

Projekte

Am ISTT laufen derzeit folgende Forschungsprojekte:

  • InViFoSens - ein Projekt zur Entwicklung eines chirurgischen Messinstruments für die Messung von mechanischen und haptischen Eigenschaften des menschlichen Gewebes
  • ReSSL - ein binationales Gemeinschaftsprojekt zum Aufbau einer international vernetzten, interdisziplinären Forschungsgruppe für die Entwicklung von High-Fidelity-Simulatoren
  • SpineFlex - ein Projekt zur Weiterentwicklung des am ISTT entwickelten Lendenwirbelsimulators RealSpine
  • SurgTTT - ein europäisches Gemeinschaftsprojekt zur Entwicklung eines europäischen Anforderungsprofils und eines Curriculums für die chirurgische Weiterbildung
  • SurMe - ein Projekt zur Entwicklung eines innovativen Trainingskonzepts für die Wirbelsäulenchirurgie, von der studentischen Praxisausbildung über die Weiterbildung des Assistenzarztes bis hin zur lebenslangen Fortbildung des Facharztes

Am ISTT wurden bislang folgende Forschungsprojekte abgeschlossen:

  • ForMat/Innovative Surgical Training Technologies (2010–2012) – das Forschungsprojekt, aus welchem die Forschungsgruppe ISTT hervorging
  • iTom (2012-2014) - ein transnationales Forschungsprojekt zur Entwicklung eines Train-the-Trainer-Konzepts
  • KTS (2014-2015) - ein europäisches Gemeinschaftsprojekt zur Entwicklung eines chirurgischen Lernspiels
  • LewiSim (2012-2015) - ein Projekt zur Weiterentwicklung des im Projekt ForMaT entstandenen Lendenwirbelsimulators
  • TOPINUS (2011–2014) – eine interdisziplinäre Nachwuchsforschergruppe, die zu Test- und Trainingsoperationsräumen geforscht hat
  • PascAL (2012–2014) – eine interdisziplinäre Nachwuchsforschergruppe zur Entwicklung von Patientensimulationssystemen
  • Strategie Technologietransfer (2014) – ein Projekt zur Konzeption von Technologietransfer-maßnahmen
  • TRASIPAN (2013-2014) - ein binationales Gemeinschaftsprojekt zur Entwicklung eines Simulators für die Panendoskopie
Letzte Änderung: 16.6.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland